Aktuelles/Pressemitteilungen

Bonn, 19.09.2018: Wenn die internationale Automobilausstellung ab morgen wieder ihre Tore öffnet, präsentieren die Hersteller ihre neuesten und innovativsten Produkte. Sofern Nachhaltigkeit überhaupt ein Thema ist, geht es in der Regel um die Nutzungsphase, den Kraftstoffverbrauch, Stickoxide oder Feinstaub. Doch Nachhaltigkeit beginnt oft viel früher – bei der Gewinnung der Rohstoffe ganz am Anfang der Wertschöpfungskette. SÜDWIND und der Global Nature Fund weisen darauf hin, dass die Produktion eines der wichtigsten Rohstoffe für die Automobilindustrie mit zahlreichen ökologischen und sozialen Problemen verbunden ist. Die Rede ist von Kautschuk.

Mehr erfahren

Zuletzt erschienen

Kakao-Barometer 2018

Das Kakao-Barometer 2018 bietet einen Überblick über die derzeitigen Nachhaltigkeitsbestrebungen im Kakaosektor, und stellt kritische Themen in den Mittelpunkt, die derzeit nicht genügend Beachtung finden. Es ist der Versuch, alle Stakeholder aufzufordern und zu aktivieren, über diese kritischen Themen ins Gespräch zu kommen und zu diskutieren.

Mehr erfahren

Aus unseren Netzwerken

Berlin, 13. September 2018 – Zivilgesellschaftliche Organisationen sehen sich weltweit zunehmendem Druck und zunehmender Repression ausgesetzt. Darauf weist der Verband für Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe (VENRO) hin. Im Vorfeld des Internationalen Tages der Demokratie (15. September) hat VENRO das Positionspapier „Demokratie braucht eine starke Zivilgesellschaft“ veröffentlicht, das den Blick auf den zunehmend engeren Handlungsspielraum zivilgesellschaftlicher Akteure lenkt - auf den Trend von sogenanntem „Shrinking Space“.

Mehr erfahren

Audio/Video

Wie muss eine verantwortungsvolle, menschliche und nachhaltige Entwicklungspolitik angesichts der großen globalen humanitären Herausforderungen aussehen?

Mehr erfahren

Termine/Veranstaltungen

29. Juni 2019

Bonn/Rhein-Sieg-Kreis (genauere Ortsangabe folgt)

10:00-16:00 Uhr

24. Januar 2019

Save the date

Weitere Informationen folgen

16. Januar 2019

Lüdenscheid

19:00

Vortrag von Eva-Maria Reinwald

09. Dezember 2018

Haltern am See

09:00

Vortrag von Dr. Pedro Morazán

28. November 2018

Kierspe

19:00

Vortrag von Eva-Maria Reinwald

23. November 2018

Köln

17:00

mit einem Kurzvortrag von Eva-Maria Reinwald

15. November 2018

Hagen

19:00

Vortrag von Eva-Maria Reinwald

14. November 2018

Dinslaken

18:00

Vortrag mit Anton Pieper

07. November 2018

Bielefeld

19:00

Vortrag mit Eva-Maria Reinwald

30. Oktober 2018

Bonn

19:00

Vortrag von Eva-Maria Reinwald

29. Oktober 2018

Bonn

18:00 Uhr

Veranstaltung mit Friedel Hütz-Adams

20. Oktober 2018

Vallendar

14:00

mit einem Infostand zu den Handyaktionen

18. Oktober 2018

Berlin

15:30 - 21:00 Uhr

Veranstaltung des Netzwerks Wandelstiften

13. Oktober 2018

Bonn

10:00

Vortrag von Dr. Sabine Ferenschild

09. Oktober 2018

Dormagen

19:00

Vortrag von Eva-Maria Reinwald

09. Oktober 2018

Alfter

18:00

Vortrag von Antje Schneeweiß

04. Oktober 2018

Viersen

19:00

Diskussion mit Eva-Maria Reinwald

26. September 2018

Bonn

18:00 Uhr

Veranstaltung mit Irene Knoke

24. September 2018

Bonn

19:30

Anschließende Diskussion mit Eva-Maria Reinwald

24. September 2018

Köln

09:30-14:30

Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufe I und II mit Friedel Hütz-Adams

24. September 2018

Köln

19:00-21:00 (24.09-25.09.2018)

Fachtagung mit Friedel Hütz-Adams

22. September 2018

Brühl

10:00

mit einem Vortrag von Eva-Maria Reinwald und Infostand

Mehr erfahren

Aus unserem Blog

"Der Markt wird's schon regeln" - wirklich

Kein Bio bei KIK und Primark

Grenzschutz bricht Menschenrecht

"Krieg soll nach Gottes Willen nicht sein" - 1948: Gründung des Ökumenischen Rates der Kirchen in Amsterdam

Stimmen über Südwind

SÜDWIND hat die Sichtweise der Länder des Südens stärker in unseren kirchlichen und gesellschaftlichen Dialog eingebracht. Die Studienarbeit gibt eine verlässliche Basis, um den Stimmen aus den Ländern des Südens Gehör zu verschaffen.

Nikolaus Schneider, ehem. Ratsvorsitzender der EKD

,,

In the research world, SÜDWIND’s unique value among other research institutes is to put the voice of the marginal, the unrecognized, the people who are not able to speak for themselves in the center of its work.

David Widihandojo, Ökonom von der Yasa Luhur Foundation, Indonesien

,,

Online spenden