Aktuelles/Pressemitteilungen

Bonn, 10. Dezember 2018: Das SÜDWIND-Institut begrüßt, dass die Bundesregierung dem Globalen UN-Migrationspakt zustimmen wird und fordert diese auf, insbesondere die Ziele des Migrationspaktes zeitnah umzusetzen, die auf das Ende der Arbeitsausbeutung von MigrantInnen abzielen.

Mehr erfahren

Zuletzt erschienen

Fact Sheet "Zu welchem Preis? Migration, Frauen und Heimatüberweisungen"

Heimatüberweisungen spielen seit einigen Jahren eine zentrale Rolle im internationalen Diskurs um den Zusammenhang von Migration und Entwicklung. Obwohl etwa die Hälfte der Heimatüberweisungen von Frauen stammt, wird das Thema Gender in diesem Bereich selten behandelt. Dabei ist es interessant und notwendig zu beleuchten, welche Auswirkungen Migration und Heimatüberweisungen auf „traditionelle“ Rollenbilder haben oder welchen Preis Arbeitsmigrantinnen dafür zahlen, dass sie mit ihrer Migration nicht nur zu wirtschaftlicher Entwicklung, sondern auch zu sozialem Wandel beitragen.

Mehr erfahren

Aus unseren Netzwerken

Berlin, den 12.12.2018 – Die Mitgliederversammlung von VENRO hat am 11. Dezember 2018 eine gemeinsame Erklärung verabschiedet. Anlass für die Erklärung ist der Beschluss des CDU-Parteitages vom 8. Dezember 2018, die Gemeinnützigkeit der Deutschen Umwelthilfe überprüfen zu lassen.

 

Mehr erfahren

Audio/Video

Die Europäische Union und auch Deutschland versuchen seit Jahren, die Einwanderung von Menschen ohne Papiere zu verhindern. Dazu setzen sie auf Grenzschutz. Das ist eine kurzsichtige Politik. Der Globale Pakt zu Migration ist ein Lichtblick für eine an Menschenrechten orientierte Migrationspolitik.

Mehr erfahren

Termine/Veranstaltungen

29. Juni 2019

Bonn/Rhein-Sieg-Kreis (genauere Ortsangabe folgt)

10:00-16:00 Uhr

11. April 2019

Ratingen

16:00-19:00 Uhr

Workshop mit Anton Pieper

21. März 2019

Wuppertal

16:00-19:00 Uhr

Workshop mit Anton Pieper

19. Februar 2019

Bremen

ca: 10:00-15:00 Uhr

Kongress mit Anton Pieper

29. Januar 2019

Landau

18:15 Uhr

Vortrag von Eva-Maria Reinwald

24. Januar 2019

Frankfurt

10:30

Gemeinsame Veranstaltung der DBU und SÜDWIND

16. Januar 2019

Lüdenscheid

19:00

Vortrag von Eva-Maria Reinwald

11. Januar 2019

Münster

11.01.-13.01.2019

mit einem Workshop von Eva-Maria Reinwald

19. Dezember 2018

Bonn

17:00-18:30

Podiumsdiskussion mit Antje Schneeweiß

18. Dezember 2018

Saarbrücken

18 Uhr

Werkstattgespräch mit Anton Pieper

Mehr erfahren

Aus unserem Blog

Migrationstage in Marokko - Eindrücke von Hildegard Hagemann

Wie sich die Finanzkrise auf den Globalen Süden auswirkte

"Zur pressure-group in Entwicklungsfragen werden"

"Der Markt wird's schon regeln" - wirklich

Stimmen über Südwind

SÜDWIND deserves our warmest congratulations on celebrating 20 years of outstanding practical commitment to sustainable development through worldwide pursuit of economic, social and environmental justice. It has been a strong voice for the global poor who are socio-economically excluded and marginalised.

Prof. Mohan Munasinghe, Friedensnobelpreisträger

,,

Eine gerechte Welt, die jedem Menschen ein würdevolles Leben bietet  - das ist das Ziel, das SÜDWIND seit 20 Jahren mit bewundernswerter Hartnäckigkeit und herausragendem Sachverstand verfolgt.

Heike Spielmans, Geschäftsführerin VENRO e.V.

,,

Online spenden