Alle verfügbaren Publikationen

Alle verfügbaren Publikationen

Ex-post Evaluierung - Stärkung des orthopädietechnischen Versorgungssystems in Zentralamerika

Art.-Nr.: 2011-36

Erscheinungsjahr: 2011

Menschen mit (Körper-)Behinderung gehören gerade in Entwicklungs- und Schwellenländern zu den ökonomisch schwächsten und am stärksten benachteiligten Bevölkerungsgruppen. Vor diesem Hintergrund wurde das überregionale GTZ-Vorhaben „Stärkung des orthopädie- technischen Versorgungsangebotes in Zentralamerika“ durchgeführt. Dieses sollte im Kern einen Beitrag zur Verbesserung der mangelhaften Rehabilitierung von Menschen mit Kör- perbehinderung mit orthopädischen Hilfsmitteln leisten, um ihnen eine bessere sozio- ökonomische Integration in die Gesellschaft zu ermöglichen. Das Vorhaben förderte Entwick- lungsprozesse in den Ländern El Salvador, Guatemala, Honduras und Nicaragua.

(Irene Knoke u.a., 11 Seiten)

Download

Preis:  0,00

Zurück

Ex-post Evaluierung - Stärkung des orthopädietechnischen Versorgungssystems in Zentralamerika

Art.-Nr.: 2011-36

Erscheinungsjahr: 2011

Menschen mit (Körper-)Behinderung gehören gerade in Entwicklungs- und Schwellenländern zu den ökonomisch schwächsten und am stärksten benachteiligten Bevölkerungsgruppen. Vor diesem Hintergrund wurde das überregionale GTZ-Vorhaben „Stärkung des orthopädie- technischen Versorgungsangebotes in Zentralamerika“ durchgeführt. Dieses sollte im Kern einen Beitrag zur Verbesserung der mangelhaften Rehabilitierung von Menschen mit Kör- perbehinderung mit orthopädischen Hilfsmitteln leisten, um ihnen eine bessere sozio- ökonomische Integration in die Gesellschaft zu ermöglichen. Das Vorhaben förderte Entwick- lungsprozesse in den Ländern El Salvador, Guatemala, Honduras und Nicaragua.

(Irene Knoke u.a., 11 Seiten)

Download

Zurück

Online spenden