Alle verfügbaren Publikationen

Alle verfügbaren Publikationen

Fact Sheet: Weggehen um zu bleiben- Wirkungen von Heimatüberweisungen in den Herkunftsländern

Art.-Nr.: 2019-11

Erscheinungsjahr: 2019

Heimatüberweisungen (engl. Remittances) sind Geldtransfers, die Haushalte von im Ausland lebenden Familienangehörigen erhalten. Für viele Menschen in Ländern des globalen Südens sind sie die wichtigste Einnahmequelle. Dabei kann es sich um Bargeld oder bargeldlose Zahlungen handeln. Heimatüberweisungen spielen seit einigen Jahren eine zentrale Rolle im internationalen Diskurs um den Zusammenhang von Migration und Entwicklung. In diesem Fact Sheet geht es um die Wirkungen von Heimatüberweisungen in den Empfängerländern, die sich auf mindestens drei Ebenen erkennen lassen: Einkommenssteigerung, Zugang zu sozialen Dienstleistungen bzw. sozialer Sicherung und finanzielle Eingliederung. 

(Dr. Pedro Morazán u.a., 6 Seiten)

Download

Preis:  0,00

Zurück

Fact Sheet: Weggehen um zu bleiben- Wirkungen von Heimatüberweisungen in den Herkunftsländern

Art.-Nr.: 2019-11

Erscheinungsjahr: 2019

Heimatüberweisungen (engl. Remittances) sind Geldtransfers, die Haushalte von im Ausland lebenden Familienangehörigen erhalten. Für viele Menschen in Ländern des globalen Südens sind sie die wichtigste Einnahmequelle. Dabei kann es sich um Bargeld oder bargeldlose Zahlungen handeln. Heimatüberweisungen spielen seit einigen Jahren eine zentrale Rolle im internationalen Diskurs um den Zusammenhang von Migration und Entwicklung. In diesem Fact Sheet geht es um die Wirkungen von Heimatüberweisungen in den Empfängerländern, die sich auf mindestens drei Ebenen erkennen lassen: Einkommenssteigerung, Zugang zu sozialen Dienstleistungen bzw. sozialer Sicherung und finanzielle Eingliederung. 

(Dr. Pedro Morazán u.a., 6 Seiten)

Download

Zurück

Online spenden