Alle verfügbaren Publikationen

Alle verfügbaren Publikationen

Fact Sheet Afrikas weißes Gold – Frauenarbeit im Baumwollanbau

Art.-Nr.: 2014-17

Erscheinungsjahr: 2014

Wer die weißen, luftigen Fasern der Baumwolle sieht, mag kaum glauben, dass es körperlich sehr anstrengende Arbeit bedeutet, sie anzupflanzen und zu pflücken. In Sub-Sahara-Afrika findet der Baumwollanbau überwiegend auf kleinbäuerlichen Farmen statt. Diese bauen Baumwolle für den Weltmarkt an. Um die Rohbaumwolle jedoch verkaufen zu können, sind sie von großen Baumwollgesellschaften bzw. Entkernungsunternehmen abhängig. Diese klein­bäuerliche Struktur in Abhängigkeit von verarbei­tenden Unternehmen prägt den Baumwollanbau in Sub-Sahara-Afrika seit Kolonialzeiten.

(Dr. Sabine Ferenschild, 4 Seiten)

Download

Preis:  0,00

Zurück

Fact Sheet Afrikas weißes Gold – Frauenarbeit im Baumwollanbau

Art.-Nr.: 2014-17

Erscheinungsjahr: 2014

Wer die weißen, luftigen Fasern der Baumwolle sieht, mag kaum glauben, dass es körperlich sehr anstrengende Arbeit bedeutet, sie anzupflanzen und zu pflücken. In Sub-Sahara-Afrika findet der Baumwollanbau überwiegend auf kleinbäuerlichen Farmen statt. Diese bauen Baumwolle für den Weltmarkt an. Um die Rohbaumwolle jedoch verkaufen zu können, sind sie von großen Baumwollgesellschaften bzw. Entkernungsunternehmen abhängig. Diese klein­bäuerliche Struktur in Abhängigkeit von verarbei­tenden Unternehmen prägt den Baumwollanbau in Sub-Sahara-Afrika seit Kolonialzeiten.

(Dr. Sabine Ferenschild, 4 Seiten)

Download

Zurück

Online spenden