Termine/Veranstaltungen

Da drückt der Schuh: Kinder- und Zwangsarbeit am Beispiel der Schuh- und Lederherstellung

SÜDWIND-Mitarbeiterin Dr. Jiska Gojowczyk erläutert anschaulich, wie sich Kinder- und Zwangsarbeit in unseren Alltagsprodukten verstecken können – etwa Schuhen und Lederwaren. An regionalen Beispielen zeigt sie unterschiedliche Facetten dieser Missstände auf. Zur Sprache kommt auch, was in Deutschland und in Europa etwas passieren muss, um gegen Kinder- und Zwangsarbeit weltweit vorzugehen. Fragen und Diskussion sind erwünscht.

Donnerstag, 30.03.2023, 19:00 bis 20:30 Uhr, Meckenheim

Weitere Informationen folgen.

Zurück

Online spenden